skip to Main Content

Ähnliche Projekte wie «im Chrüz»

In Gesprächen und in der Presse treffen wir immer wieder auf ähnliche Projekte. Sie liefern Ideen und zeigen uns auf, dass das Projekt «im Chrüz» einem heutigen Bedürfnis entspricht. Wir werden die Sammlung laufend erweitern.

Der Tante-Emma-Laden 2.0 in Willisau

In einem von aussen unscheinbaren Dorfladen mitten im Städtchen Willisau wird an der Zukunft des sogenannten Tante-Emma-Ladens gearbeitet.

Es ist Freitagnachmittag, Sandra Birrer, 29 Jahre alt und Geschäftsführerin des Frischpunkt, steht in ihrem Laden und hilft ihren Kundinnen. «Frau Wüest, Sie suchen die Meringues? Die sind gleich links oben im Regal vor Ihnen.» Sandra Birrer kennt ihre Kundschaft beim Namen. «Die Leute schätzen, wenn sie nicht einfach eine anonyme Nummer sind», sagt sie.
Zentralschweiz am Sonntag von 2. Juni 2019 (PDF)

Attraktiver Laden, mit Gastro und Backwaren in Wohlen, Lenzburg und Suhr

Das Ladenkonzept von «Local» mit dem Slogan «Think global, eat local» betreibt heute drei Standorte. Sicherlich eine Nummer grösser als «im Chrüz» aber sehr inspirierend, und beweist dass in dieser Richtung ein Markt besteht.

Über local
„Think global, eat local“. Messbar anhand des ökologischen Fussabdrucks setzen wir uns aktiv für den richtigen Umgang von Ressourcen ein und fordern dazu auf die Natur, die Tiere und ihre Umwelt zu respektieren. Wir motivieren zum ökologischen Handeln und nehmen uns zum Ziel, mit einem gesunden Bewusstsein neue Standards zu setzen.
Zur Website…

Dürfen wir auf Ihre grosszügige Unterstützung zählen?

Über 250 Bewohner der Region sind schon Mitglied der Genossenschaft. Werden Sie auch ein Teil dieses Projektes, oder unterstützen Sie «im Chrüz» als Gönner.

Back To Top